Tango-Café

21. Oktober 2018,     15.00 – 18.00 Uhr

Tango-Café mit dem Trio Dreiklang

Lesung

23. Oktober um 19.30 Uhr

Olaf Bröcker präsentiert sein neues Buch mit Erzählungen und Gedichten

covergezeiten  

Das Museum Vechta und der Geest-Verlag laden am 23. Oktober um 19.30 Uhr herzlichst zur Premiere von 'Gezeitenhorizonte' ein

Lesung durch Olaf Bröcker, Einführung ins Werk von Alfred Büngen, musikalische Begleitung des Abends durch Paula Kattmann

Wer den Autor und Leiter der Schreibwerkstatt am Gymnasiums Antonianum Vechta kennt, weiß, dass ihn immer ein besonderes Stück Literatur erwartet. Das ist auch in seinem neuen Band so, der eine Vielzahl von kürzeren Geschichten (u.a. auch preisgekrönte Erzählungen) und Gedichte beinhaltet. Die Flut steigt. Die Menschen schauen auf das Wasser und darüber hinaus zum Horizont. Versinken sie? Oder können sie schwimmen? Warten sie einfach, was passiert?
Die Ebbe kommt. Der Horizont fällt. Die Menschen stehen vor dem Wasser. Oder steigen sie daraus auf?
Olaf Bröcker schreibt über diese Menschen, die sich am Horizont ihres Lebens befinden. Oder stehen sie doch am Strand?

Das Cover des Buches ist durch Emma Lüerß gestaltet und symbolisiert in eindrucksvoller Weise die Erzählabsicht des Autoren.


Olaf Bröcker
geb. 1970 in Hamburg, aufgewachsen in Schleswig-Holstein. Studium der Germa­nistik und Geschichte in Kiel. Seit 1999 Lehrer in Vechta, seit 2007 Leiter der Arbeitsgemeinschaft "Schreibwerk­statt" des Gymnasiums Antonianum mit zahl­reichen Veröffentlichungen.
Einige Jahre Lehrbeauftragter an der Universität Vechta, Autor mit mehreren eigenständigen Veröffentlichungen, zahlreichen Anthologiebeiträgen, ver­schiedenen Preisen und Auszeichnungen, u. a. dem Jahrespreis des Nds. Geschichts­lehrerverbandes für ein zweijähriges Schreib- und Buchprojekt mit Schülern über Jugend im Nationalsozialismus.

Die Veranstaltung beginnt am 23. Oktober um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Olaf Bröcker

GEZEITENHORIZONT

Erzählungen und Gedichte

Coverbild von Emma Lüers

Geest-Verlag 2018

ISBN 978-3-86685-694-3

ca. 240 S., 12,50 Euro

 

Mittelalterwochenende

2. - 4. und 09. – 11. November 2018


Mittelalterkurswochenenden


Kursbuchungen unter:
http://www.museum-vechta.de/castrum/kurse

MuseumsTalk

20. Novenber 2018,     19.00 Uhr

MuseumsTalk

der Universität Vechta in Kooperation mit
dem Museum Vechta